1.Blitzturnierserie 2012 (Runde 5)

5.Runde der 1. Blitzturnierserie 2012

 
Am Freitag fand bereits die 5. und schon wieder vorletzte Runde der 1. Blitzturnierserie in Taufkirchen statt.
Es nahmen dieses mal 18.Teilnehmer daran teil und es sollte wieder der Spass in Vordergrund stehen.
Kleibel Uwe konnte das 5. Turnier für sich entscheiden.
 
 
 Blitzmeister
 
 
 
 
Hiermann Dietmar wurde 2. und übernahm somit knapp (2 Punkte Vorsprung) die Tabellenführung vor Lang Josef jun., der diesesmal 3. wurde.
 
 
Interessante Partien konnten verfolgt werden. Reitinger Simon gewann in der ersten Runde gleich gegen Maierhofer Johann und konnte auch noch einigen anderen Gegnern Punkte abluchsen.
Über den Sieger sollte man auch noch einige Worte verlieren. Uwe konnte souverän allen Partien gewinnen und hat auch in der Schlussrunde gegen Manaberger Markus keine Schwäche gezeigt. Markus fragte dazu,  wer denn die Auslosung gemacht hätte, da er mit nur 4 Punkten gegen Uwe spielen musste.
 
Auch mein Bruder, Ellerböck Helmut, hat sich einige Worte in diesem Bericht verdient. Er selber meint zwar immer, dass die Turniere besser für ihn laufen könnten, aber für seine jahrelange Pause im Schach spielt Helmut ausgezeichnet, und diesesmal konnte er sogar 9. werden,  zur Zeit ist er in der Tabelle sogar Fünfter, ... was will man mehr!!!
 
Natürlich könnte man noch viel mehr über das Turnier erzählen, aber am besten man überzeugt sich selber am 30.11. wieviel Spass das Blitzen machen kann.
 
Bis zur nächsten und letzten Runde der 1.Blitzturnierserie.
 
 
 
 
Eingestellt von