2.Klasse 2011/12 Sauwald 6 Runde 6

 

Sauwald 6 startet 2012 mit hohem Sieg.

Kaum hat das neue Jahr begonnen, hat Sauwald 6 auch schon gewonnen!

clip_image002Schöner kann man sich den Start ins neue Jahr kaum vorstellen. Die Mannschaft siegte souverän mit 3.5 Punkten zu 0.5 Punkten.

Leider hatte unser Gegner Obernberg Personalprobleme und konnte deshalb nicht vollzählig antreten. So wurden unsere Weißspieler Jakob und Toni um das Erlebnis einer schönen Schachpartie geprellt, dafür aber mit einem leicht erworbenen Sieg beschenkt.

Mehr Arbeit gab es da schon für Simon und Lena. Die beiden spielten mit den schwarzen Steinen und hatten damit naturgemäß erst mal in der Rolle des Verteidigers in ihren Partien.

Und während Lena dieser Rolle durchaus gerecht wurde und sich gegen den starken Angriff ihres Gegners zur Wehr setzte, ignoriert Simon dieses „schachliche Naturgesetz“ einfach und bestrafte die ungenau Eröffnungsbehandlung seines Gegners mit einer raschen Weißniederlage für Obernberg.

Bravo Simon! Das hast du gut gemacht. clip_image004

Nun während Jakob und Toni ein privates Blitzturnier veranstalteten um sich die Zeit zu vertreiben und nachdem Simon seinem Gegner gezeigt hat, was er so alles drauf hat lag es an Lena die endgültige Höhe des Sieges festzulegen.

Lenas Partie war eine schwierige Verteidigungsaufgabe, aber Lena zeigte gute Nerven, behielt einen kühlen Kopf und meisterte auch diese schwierige Aufgabe tadellos.

Bravo Lena! Das hast du gut gemacht.

Nach diesem Sieg liegen wir in der Tabelle nun auf Rang 4, punktgleich mit der auf Rang 3 liegenden Mannschaft Sauwald 5. Ein Platz auf dem Siegertreppchen liegt in greifbarerer Nähe …

 

lg
Didi


Drucken