18. internat. vienna chess open Rd. 1+2

Über 700 Schachspieler im Wiener Rathaus...

17. und 18. August: Runde 1 und 2:

Im B-Turnier ist die SPG Sauwald vertreten: einer von über 700 ist mit von der Partie. Benedikt ist alleine nach Wien gefahren, nachdem Uwe leider kurzfristig absagen musste.

Ich (=Wilfried Benedikt) nutze die Gelegenheit und bewohne die Studentenbude meiner Söhne Benjamin und Avelino. Der Auftakt ist wunschgemäß und sogar noch besser als das gelungen: B-Turnier. In den ersten beiden Partien traf ich auf SC Donaustädter, aber die Herren haben mir die Sache durchaus nicht leicht gemacht. Danke für die schönen Partien. Natürlich kommt es zwischendurch auch zu sehr netten Begegnungen mit "alten Bekannten": Wu Min macht mir Konkurrenz, Wu Jiong versucht sich im A-Turnier bei den Riesen, derweil Wu Yu an seinem Führerschein arbeitet und Wu Hao das Geschehen bestimmt in 上海 = Shang Hai ganz genau mitverfolgt LG! Zwischenbillanz: 64 Züge, 2 Punkte, Erfahrungen gesammelt, Spaß dabei gehabt... lg Benedikt


Drucken