BALI 2014

Die andere Reise: Familien Kuran&Brandstätter & Freunde jenseits des Äquators

1: 3. August 2014: Sonne, Meer, mehr Meer mit Wellen, surfen, so gutes Essen, relaxen - first of all, staunen, lesen, chillen und... Und ich hab mit Avelino auch schon Schach gespielt. Wir lassen es uns sehr gut gehen und feiern Judiths Geburtstag. Die Fotosession wird daheim nachgeholt. LG Benedikt

 2:15. August 2014: Der Hochzeit entgegen, manche von uns echt fiebernd, aber keine Sorge, die Sonnentagesdosis kann man hier in aequatornaehe schon einmal unterschaetzen und Keim-Sharing tut dann ein Uebriges, aber normalerweise "bist du dann am 2. Tag schon wieder voll dabei". Die Tagesordnung wird stark von der Sonne gepraegt: die Haehne freuen sich taeglich darueber, uns mitzukraehen, dass sie gleich aufgehen wird: Kickeri5:47kapikiiiert? Fruehstueck (koninental?) hat noch etwas Zeit. Dann ruhiges Vormittagsprogramm: Surfen, Tauchen oder eher Shopen mit "Jalan jalan" (=Strasse gehen) oder die Relaxvariante mit Lesen, Malen, Kleiderprobe oder Massage oder ..., Mittagsmenue ohne Obmann, a la carte, Nachmittagsprogramm siehe oben usw., manche zeigen herrliches Naturtalentschach mit den verblueffendsten Opferwendungen, die Trainer haben ihre Freude, Sonnenuntergangsbeobachten bitte nicht versaeumen, 18:00 ist schon reichlich spaet fuer den Aufbruch, dann die dunkelfeuchten Nachtprogrammstunden: Poltern und so, dann aber - anders als Freund Christian - sperren die hier um 22:00 einfach alles zu - ihr koennt ja noch bleiben, aber wir: jalan Rumah dulu! Wir "fiebern" dem eigentlichen Reiseziel an der Sandybeach entgegen: morgen wollen sich Ave und Judi einigen♥♡. Liebe Schachfreunde: ihr seid ♥lich eingeladen, die Welt mit guten Gedanken zu umspannen, gemeinsam mit euch feiern wir dann zuhause weiter, versprochen! LG Benedikt und auf dem Heimflug ein Zwischenzug-gruss aus Abu Dhabi :-D