Jugendliga Abschlussbericht

Unser Jüngsten haben tapfer gekämpft!

Unter der Mannschaftsführung von Martina Reitinger spielten Simon Eder, Florian Reitinger, Paul Schwarz, Michel Tischler und Daniel Sinn ihre erste Saison in der Mannschaftsmeisterschaft.

Die Jugendliga bietet die optimalen Voraussetzungen für den Einstig in der Meisterschaft. Die Altersgrenze von 14 Jahren sorgt dafür, dass die Kinder nicht gleich überfordert werden und unter ihresgleichen Spass finden können.

Dennoch ist aller Anfang schwer. Viele der anderen Mannschaften haben schon Erfahrungen aus der letzten Saison und viele der Spieler sind älter als unsere. Gemessen an diesen Voraussetzungen haben sich unsere Jungs echt gut geschlagen!

Mit 11,5 Punkten erreichten sie im unteren Playoff Rang 7.

Nach dem guten Start bin ich schon neugierig darauf zu erfahren, wie die Jungs nächstes Jahr abschneiden werden.

Vielen Dank an Martina und Herzlichen Glückwunsch an die Spieler!

DSC04547.JPGDSC04548.JPGDSC04549.JPGDSC04550.JPGDSC04551.JPGDSC04552.JPGDSC04553.JPGDSC04554.JPGDSC04555.JPGDSC04557.JPGDSC04558.JPGDSC04559.JPGDSC04560.JPGDSC04561.JPGDSC04562.JPGDSC04563.JPGDSC04564.JPG