Schülerliga Online

Liam und David holen zwei mal Silber für den Sauwald.

Am 20.Februar fand das erste Online-Schülerligaturnier in Oberösterreich statt. Das Turnier wurde vom LV OÖ veranstaltet und war offen für alle die Teilnehmen wollen. 39 Oberösterreicher und 2 Salzburger nahmen das Angebot an. Mit von der Partie waren auch unsere fleißigen Nachwuchsspieler David Schopf und Liam Matthias.

David und Liam lieben Schach, können gut mit dem PC umgehen und haben ausreichend Erfahrung im Online-Schach. Immerhin trainieren sie jeden Freitag Online und spielen anschließend beim Online-Turnier mit. Also war klar, Schülerliga ohne David und Liam, das geht gar nicht.

Liam spielte im gemeinsamen Turnier der Gruppen U08/U10. Nach drei schnellen Siegen war unser Blitzmeister wohl nicht ganz so konzentriert, wie es nötig gewesen wäre. In Runde 4 wurde Liam vom späteren Turniersieger Alain Mena-Cortes besiegt. Runde 5 lief auch nicht so gut, aber Liam zeigte gute Nerven und viel Kampfgeist. Trotz materiellem Nachteil wehrte sich Liam heroisch, eroberter das Material zurück, überspielte den Gegner im Endspiel und setzte am Ende mit 2 Damen matt. Was für ein nervenaufreibender Krimi. In der Schlußrunde musste Liam noch mal beweisen, daß er auch schlechte Stellungen halten kann, ehe er mit einem Remis den ausgezeichneten zweiten Platz fixieren konnte. Die Turniertabelle und die Partien könnte ihr hier sehen.

David spielte in der gemeinsamen Gruppe U12/U14. David konnte 4 mal gewinnen und musste nur gegen den späteren Turniersieger Sota Alexander Gössl und gegen Laurin Steinhuber aus Ried die Segel streichen. Mich beeindruckt sehr, wie viel David in der kurzen Zeit im Schachklub schon gelernt hat und ich mag seinen unglaublich aktiven und aggressiven Stil. David sucht stets den Kampf. Auch in verlorenen Positionen greift David den Gegner an und macht ihm das Leben schwer. David erreichte im gemeinsamen U12/U14 Turnier Rang 7 aber er darf sich dennoch über Rang 2 in seiner Altersgruppe U14 freuen. Die Turniertabelle und die Partien könnte ihr hier sehen.

Den offiziellen Bericht des Landesverbanden (auch von mir) findet ihr hier.

Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Vize-Meister. Für das nächste Turnier wünsche ich mir mehr Teilnehmer aus dem Sauwald und noch viel mehr von diesen spannenden Partien. 
Liebe Grüße 
Didi

 

 

 


Drucken