• header100
ASVÖ - Landesmeisterschaft im Blitzschach

ASVÖ - Landesmeisterschaft im Blitzschach

Am 12. Juni fand in Taufkirchen an der Pram die ASVÖ - Landesmeisterschaft im Blitzschach statt.

18 Schachspieler fanden, bei traumhaften Badewetter, den Weg zum Turnier. Die eine Hälfte der Teilnehmer stellte die Spg. Sauwald die andere Hälfte kam aus den Vereinen Frankenburg, Grieskirchen, Hofkirchen, Ried und Urfahr.
Das Turnier begann pünktlich um 14 Uhr. Die 9 Runden Schweizer System mit der Bedenkzeit 3 Min + 2 Sek Inkrement, konnten in gut 2 Stunden gespielt werden, so dass den Teilnehmern hinterher auch noch genug Zeit blieb um den schönen Sonnentag zu genießen.
Die Frage, wer wird Landesmeister, konnte Titelverteidiger Stefan Salvenmoser im Spiel gegen Turnierfavorit Florian Schwabeneder zu seinen Gunsten entscheiden. Florian Schwabeneder wurde Zweiter und somit Vizelandesmeister. Besonders spannend war der Kampf um Bronze, denn hier gab es viele Kandidaten, denen man den Erfolg zutrauen würde. Am Ende waren es aber nicht die elostarken Spieler mit den kleinen Startnummern, sondern die jungen Wilden, die darüber entschieden, wer den letzten Platz am Siegerpodest haben darf.
Michel Tischler und Michael Wimmer erreichten beider 5,5 Punkte, da jedoch Michel 0,5 Buchholzpunkte mehr auf seinem Konto hatte, blieb, zur Freude der Gastgeber, der Pokal in Taufkirchen. Obwohl, dem sympathischen jungen Frankenburger hätte wir den Pokal schon auch gegönnt.

Der Endstand nach 9 Runden lautet:

Rg. Name Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1   Wtg2 
1 FM Salvenmoser Stefan 2251 Sv Grieskirchen 8,0 48,0 43,00
2 IM Schwabeneder Florian 2424 Sv Grieskirchen 7,5 48,0 37,50
3 Tischler Michel 1835 Sk Taufkirchen/Pram 5,5 45,5 22,25
4 Wimmer Michael 1769 Tsv Frankenburg 5,5 45,0 21,75
5 Lomsadze Irakly 2079 Sv Urfahr 5,0 51,0 26,50
6 Lang Josef Jun. 2023 Sk Taufkirchen/Pram 5,0 48,5 22,50
7 Matthias Thorsten 2128 Sk Taufkirchen/Pram 5,0 44,5 19,00
8 CM Maierhofer Johann 2067 Sv Ried Im Innkreis 5,0 41,0 18,75
9 Mayr Harald 1961 Tsv Frankenburg 5,0 38,0 17,50
10 Kuran Wilfried Mag. 1732 Sk Taufkirchen/Pram 5,0 35,5 16,00
11 Reitinger Simon 1731 Sk Taufkirchen/Pram 5,0 35,0 12,50
12 Schwabeneder Alois 1821 Sv Grieskirchen 4,5 42,0 13,75
13 Hoelzl Andreas 1840 Sv Ried Im Innkreis 4,5 41,0 15,75
14 Matthias Liam 1417 Sk Taufkirchen/Pram 3,0 32,5 5,50
15 Schopf David 1116 Su Münzkirchen 3,0 32,0 5,50
16 Eder Simon 1419 Sk Taufkirchen/Pram 3,0 32,0 4,50
17 Atzmüller Markus 1126 Sv Hofkirchen 1,0 35,0 1,75
18 Has Moritz 800 Sk Taufkirchen/Pram 0,5 34,5 0,50

Detailergebnisse findet ihr unter folgendem Link