• header100

Michel bei den österreichischen Meisterschaften

Live bei chess24.comSeit heute finden in St. Veit die österreichischen Meisterschaften in den Altersklassen U12 bis U18 statt. Wir sind mit unserem stärksten Jugendspieler mit dabei.

Michel Tischler spielt in der Gruppe U16. Er geht als Startnummer 12 in den Bewerb und spielt zur Zeit gegen die Startnummer 2, den sehr starken Nico Marakovits. Natürlich drücken wir Michel alle die Daumen. Aber nicht nur das, wir verfolgen seine Ergebnisse auf der Turnierseite und, jetzt kommt das Beste, wir schauen seine Partien live bei chess24.com!

Kleiner Tipp am Rande, Schachspieler lieben es, wenn man die Partien live verfolgt, sich vom Computer erklären lässt, wie man besser spielt und hinterher groß redet "Also ich (!) hätte ja...."
Aber im Ernst, nutzt die Gelegenheit und seht euch die Partien an. Gerade jetzt sagt die Engine (für Laien, das Schachprogramm) Michel steht gut!

Natürlich zeigt chess24 nicht nur die Partien von Michel, ihr könnt euch auch die Partien der anderen Teilnehmer ansehen.

Runde 1 endete für Michel mit einem Remis. Wenn man bedenkt daß Nico Marakovic vor 2 Tagen in der 2. Bundesliga Remis gegen GM Balogh (Elo 2577!) spielte, dann hat man eine Vorstellung davon, wie stark die Leistung von Michel heute war. Bravo!

Nach 6 weiteren Runden, über die ihr euch sicher im Internet und in Echtzeit informiert habt ist das Turnier nun beendet. Michel spielte gut. Er hat Elopunkte gewonnen und mit Rang 13 eine Platzierung erreicht, die ziemlich genau seinem Startplatz entspricht. Aber, und das gefällt mir gut, Michel ist natürlich nicht zufrieden, denn mit einem Punkt mehr... Ich finde es gut wenn junge Spieler hungrig sind, nur so können sie besser werden. Dennoch, Herzlichen Glückwunsch Michel, ich bin stolz auf dich und sehr zufrieden mit deiner Leistung.