ASVÖ Blitzschach Landesmeisterschaft

Anfang Juni findet traditionsgemäß die ASVÖ Blitzschach-Landesmeisterschaft in Taufkirchen an der Pram statt.

Mit 20 Teilnehmern war das Turnier heuer recht überschaubar, jedoch qualtitativ durchaus gut besetzt. Nach 11 Runden Schweizer System konnte Florian Mostbauer mit 9 Punkten den alleinigen Turniersieg für sich in Anspruch nehmen.

Didi Hiermann belegte mit 8,5 Punkten Rang 2 und konnte damit seinen Titel als ASVÖ Blitzschach-Landesmeister verteidigen, weil Florian keinem ASVÖ-Verein angehört.

Rang 3 ging mit 7,5 Punkten an Johann Maierhofer. Da aber auch er keinem ASVÖ-Verein angehört, geht der Vizelandesmeistertitel an den Viertplatzierten, Stefan Salvenmoser mit 7 Punkten. Bronze eroberte Josef Lang mit 6,5 Punkten und Rang Fünf.

Der Beste Jugendliche war Sebastian Bauer aus Hörsching mit tollen 6 Punkten. Die von Ossi Kalkbrenner gestiftete Flasche Rotwein ging an Gottfried Seebacher.

Die restlichen Ergebnisse könnt ihr der Endrangliste entnehmen.

Einen visuellen Eindruck des Turnieres könnt ihr euch von der Foto-Galerie verschaffen.