Blitzturnierserie Runde 5

Gestern fand das 5. Turnier aus unserer Blitzturnierserie statt.

Der krankheitbedingt verhinderte Turnierleiter Franz Ellerböck wurde von Benedikt verteten. Danke an Beni!
Für den erfolgreichen Kampf gegen den Hunger sorgte Rudi Bittner. Danke an Rudi!
Für den Spaß am Spiel sorgten die Teilnehmer. Danke an die Teilnehmer!

Sportlich versprach das Turnier spannend zu werden, weil bereits in Runde 2 die beiden Setzlistenersten "ausgeschaltet" wurden.

Bernhard besiegte Didi und Regina besiegte Hans. Nachdem dann noch Bernhard und Regina von Sepp besiegt wurden, dieser wiederum gegen Didi Federn lassen musste und Hans auch noch gegen Bernhard den Kürzer zog kam es in der vorletzten Runde zu einem Fernduell des Führungstrios Bernhard, Sepp und Didi. Dabei setzte sich, die so oft von Lutscha zietierte, Glückstähne Didi´s (".. ihn kannst du besiegen, aber nicht sein Glück ...") wieder mal durch.

Mit dem Endergebnis Didi vor Bernhard und Sepp ist nun auch die Vorentscheidung in der Gesamtwertung gefallen. Platz 1 wird an Didi gehen. Platz 2 hat Sepp ziemlich sicher in der Hand, jedoch kann Hans mit einem Sieg im letzten Turnier noch gleichziehen.

Bedingt durch den gleichzeit laufenden Wettkampf von Sauwald 6 gegen Sauwald 7 war die Teilnehmerzahl dieses mal nicht so hoch, aber der Spaß und der Lerneffekt waren wieder mal riesengroß.

Zitat aus dem Turniergeschehen: Frage "Wie spielt man bloß diese Varainte?" Antwort: "Leise!"

Die Endtabelle findest du hier im Menü Turniere.

 

So genug getratscht, jetzt muss ich meinen Rasen mähen und dann sehe ich mir den Kampf der 1. Landesliga an.

 

lg
Didi