Mannschaftsblitzlandesmeister 2016

Weiterhin fest in Sauwaldhand ist der Titel des Mannschaftsblitzlandesmeisters in Oberösterreich.

Heute gelang es uns diesen, so begehrten, Titel zu verteidigen. Nach einem nicht optimalen Start ins Turnier konnten wir den Rückstand auf die Mitfavoriten durch Siege in den direkten Duellen aufholen und schlussendlich sogar noch mit einem halben Punkt Vorsprung das Turnier gewinnen.

Rang 2 ging an Ansfelden und Rang 3 ging an Grieskirchen.

Sauwald 1 spielte heuer mit den gleichen Spielern wie letztes Jahr, jedoch in anderer Reihenfolge. Brett 1 spielte Dominic Wisnet. Dominic spielte sehr gut und holte 14 Punkte aus 17 Partien. Auf Brett 2 spielte Peter Schmidt. Peter spielte fantastisch, mit 17 Siegen in 17 Partien erreichte er das Punktemaximum und leistete somit den größten Beitrag zum Landesmeistertitel. An Brett 3 spielte ich (Didi Hiermann), an Brett 4 spielte Sebastian Testor. Wir erreichten 13 bzw. 12.5 Punkte aus 17 Partien. Eigentlich auch kein schlechtes Ergebnis, aber neben Peter sieht man damit etwas blass aus.

Selbstverständlich waren auch heuer wieder mehrere Mannschaften aus dem Sauwald am Start.

Sauwald 2 spielte in der Aufstellung Roland Knechtl, Franz Schmid, Josef Lang und Christoph (Stoffi) Zauner. Sie erreichten zwar ebenfalls das A-Finale, zeigten sich dort jedoch etwas indisponiert.

Sauwald 3 spielte recht erfolgreich im B-Finale in der Aufstellung Roland Schneider, Josef Zboril, Bernhard Endtmayer und Christian Kneitz.

Sauwald 4 und Sauwald 5 spielten im C-Finale. Beide Mannschaften spielten deutlich über ihrer Erwartung und konnten bis zum Schluss um den Sieg mitspielen. Am Ende erreichte Sauwald 5 in der Aufstellung Regina Heyne, Wilfried Benedikt Kuran, Helmut Ellerböck und Hans Hardi den 2. Rang. Besonderer Dank gilt dabei unserm Hans für seine vielen schönen Fotos.

Sauwald 4 spielte in der Aufstellung Josef (Lutscha) Maier, Christian Wimmer, Daniel Fuchs, Franz Ellerböck und Herbert Hölzl.

 Die Ergebnisse im Detail könnt ihr auf den Homepage des Landesverbandes diesem Dokument entnehmen.

 Die Fotos von Hans füge ich gleich ein.

Wer gerne weitere Fotos sehen will, dem empfehle ich die Galerie von Peter Kranzl.

DSC04661.JPGDSC04662.JPGDSC_9890.JPGDSC_9891.JPGDSC_9892.JPGDSC_9893.JPGDSC_9894.JPGDSC_9895.JPGDSC_9896.JPGDSC_9897.JPGDSC_9898.JPGDSC_9899.JPGDSC_9900.JPGDSC_9901.JPGDSC_9902.JPGDSC_9903.JPGDSC_9904.JPGDSC_9905.JPGDSC_9906.JPGDSC_9907.JPGDSC_9908.JPGDSC_9909.JPGDSC_9910.JPGDSC_9911.JPGDSC_9912.JPGDSC_9913.JPGDSC_9914.JPGDSC_9915.JPGDSC_9916.JPGDSC_9917.JPGDSC_9918.JPGDSC_9919.JPGDSC_9920.JPGDSC_9921.JPGDSC_9922.JPGDSC_9923.JPGDSC_9924.JPGDSC_9925.JPGDSC_9926.JPGDSC_9927.JPGDSC_9928.JPGDSC_9929.JPGDSC_9930.JPGDSC_9932.JPGDSC_9933.JPGDSC_9934.JPGDSC_9935.JPGDSC_9936.JPGDSC_9937.JPGDSC_9939.JPGDSC_9940.JPGDSC_9941.JPGDSC_9942.JPGDSC_9943.JPGDSC_9944.JPGDSC_9945.JPGDSC_9946.JPGDSC_9947.JPGDSC_9948.JPGDSC_9949.JPGDSC_9950.JPGDSC_9951.JPGDSC_9952.JPGDSC_9953.JPGDSC_9954.JPGDSC_9955.JPGDSC_9956.JPGDSC_9957.JPGDSC_9958.JPGDSC_9959.JPGDSC_9960.JPGDSC_9961.JPGDSC_9962.JPGDSC_9963.JPGDSC_9964.JPGDSC_9965.JPGDSC_9966.JPGDSC_9967.JPGDSC_9968.JPGDSC_9969.JPGDSC_9971.JPGDSC_9972.JPGDSC_9973.JPGDSC_9974.JPGDSC_9975.JPGDSC_9976.JPGDSC_9977.JPGDSC_9978.JPGDSC_9979.JPGDSC_9980.JPGDSC_9981.JPGDSC_9982.JPGDSC_9983.JPGDSC_9984.JPGDSC_9985.JPGDSC_9986.JPGDSC_9987.JPGDSC_9988.JPGDSC_9989.JPGDSC_9990.JPGDSC_9991.JPGDSC_9992.JPGDSC_9994.JPGDSC_9995.JPG