ASVÖ Schnellschach Landesmeisterschaft

Relativ spontan und kurzfristig, entschieden wir (Didi und Stoffi) uns die Spg. Sauwald bei der ASVÖ LM im Schnellschach zu vertreten. Gespielt wurde in Steyregg, 7 Runden a 20 Minuten Bedenkzeit, versprechen einen langen, gehaltvollen Schachtag. Das Turnier war sowohl qualitativ als auch quantitativ gut besetzt.

 

Wie üblich gehörte die erste Runde nicht zu meinen allerbesten im Turnier. Trotzdem konnten Didi und ich zufrieden auf unsere erste Trunierhälfte zurückblicken, als wir uns in Runde 4 auf den ersten beiden Brettern wiederfanden. Beide hatten wir interessante und (zumindest für mich) sehr starke Gegner. Auch die Partien verliefen interessant und umkäpft. Didi konnte den einzigen Großmeister im Felde - GM Velicka ein guter Bekannter - an den Rande einer Niederlage bringen. Doch am Ende gingen wir beide leer aus. In der darauf folgenden Pause war die Moral ungebrochen und es wurden Wetten mit schwindelerregendem Einsatz abgteschlossen.

Didi spielte nach der Pause souverän weiter vorne mit und schaffte es am Ende auf Rang 4. Ich konnte mein Anfangstempo nicht mehr ganz halten, schaffte es aber erfreulicherweise auch unter die Top Ten. Den Turniersieg machten die beiden Topfavoriten - GM Velicka und IM Weiss - unter sich aus, wobei letzterer Dank besserer Zweitwertung das Rennen für sich entscheiden konnte.

Ein schöner Turniertag geht zu Ende und meine Ehrenschulden sind nun auch wieder getilgt ;)


Ergebnisse


Drucken