Sauwald 4 - Nach Sieg Rang 3

Mit dem Ziel Rang 3 zu verteidigen bzw. bei gutem Verlauf vielleicht sogar noch Rang 2 zu erreichen reisten wir nach Linz zur gemeinsamen Runde gegen Riedau 2.

Es begann sehr vielversprechend. Josef, HeliB und ich gewannen kampflos, da Riedau nur mit 3 Spieler antrat. Die restlichen Partien waren allerdings hart umkämpft. HeliE musste nach einer sehr guten Partie seines Gegners aufgeben. Auch bei Willi sah es sehr bedenklich aus. Benni spielte ein Gambit und versuchte lange die bessere Stellung auszunützen. Schließlich gelang ihm der Durchbruch und er gewann die Partie sicher. Willi gelingt es aus fast aussichtsloser Stellung doch noch ein Remis zu retten. Damit gewinnen wir klar mit 4,5:1,5. 

Für den 2.Rang reicht es zwar nicht mehr, aber der 3.Rang war auch in keiner Phase in Gefahr. Damit eine sehr gelungene Saison für den Aufsteiger Sauwald 4. Ich danke meiner Mannschaft für die Bereitschaft zum Spielen. Auch das Einteilen der Fahrer, das Aufstellen und Herrichten bei den Heimspielen war nie ein Problem und ich hatte so einen angenehmen Job als Mannschaftsführer. Nochmals herzlichen Dank.

Schöne Grüße Herbert