2.LL Sauwald 3 gegen Nettingsdorf Traun 2

Am 13.02.2016 ging es in die 9. Runde der 2. Landesliga gegen Nettingsdorf / Traun 2. Einzig Kneitz Christian konnte leider nicht spielen, da organisierten wir uns einfach den Mannschaftsführer der 1. Bundesligamannschaft, unseren Lutscha, der natürlich mit einer sehr starken Leistung und dem vollen Punkt überzeugte.

So, nun zum Verlauf des Wettkampfes: Heyne Martin spielte auf Brett 1 remis, dann folgte aber auch schon Lutscha mit dem vollen Zähler. Ein weiteres Remis durch Dr. Arpad Geller gegen den Top-Jugendspieler Mostbauer Maximilian und das mit Schwarz. Arpad: starke Leistung.   Weiter ging es mit Bernhard, der seine Partie leider verlor. Zu diesem Zeitpunkt stand es 2 : 2.

Ein Remis durch Lang Sepp, und Siege durch Benni, Hans Martin und mich Rudi, fixierten das Endergebnis von 5,5 zu 2,5.

Ein wichtiger Sieg auch der Höhe nach bedeuten in der Tabelle Platz 8. Es geht nach wie vor sehr eng in dieser Liga zu: vom 6. Rang trennen uns 1,5 Punkte und vom 4. Rang 3,5 Punkte. Von den Abstiegsplätzen sind wir nur einen Zähler entfernt.

Ich bin aber zuversichtlich, dass wir in dieser Liga auch nächstes Jahr verweilen, konnten doch 15 Zähler aus den letzten 3 Spielen erkämpft werden,  wobei unter den Gegner auch der Erste und Zweite der Tabelle waren.

Zwei Runden sind noch zu spielen, und ich bin überzeugt: diese Aufgabe meistert die Mannschaft mit Bravour.

LG Rudi