1.Klasse: Sauwald 4 wieder Tabellenführer

Nach hartem Kampf wurden die favorisierten Schardenberger niedergekämpft.

Und der Matchwinner wurde Hans, der sich von der REHA extra für diesen Wettkampf freinahm und zum Schachspielen nach Schardenberg fuhr. Er schlug seinen um 200 Elo stärkeren Gegner. Und der Rest der Mannschaft - Anna, Franz, Christian, Werner und ich - blieb ebenfalls gegen die meist elostärkere Gegnerschaft ungeschlagen und trug mit jeweils einem Remis zum vielumjubelten Mannschaftssieg bei. Nachdem Vöcklabruck 2 in dieser Runde spielfrei hatte, übernahmen wir damit auch wieder die Tabellenführung. Gratulation meiner gesamten Mannschaft.