2.Klasse: Sauwald 7 (Runde 3)

2. Klasse West, 3. Runde: 19. Oktober 2012Schon am Freitagabend spielten wir (Sauwald 7 = Münzkirchener Jugend) vorgezogen unser vorzügliches Heimspiel gegen Sauwald 5 = Basis.
Als Überraschung wünschte sich unser ELO-Stärkster diesmal die Umkehrung der Aufstellung, und so spielte an
Brett 1: WEIDINGER Simon (schwarz) - HAUER Josef
Brett 2: MALZER Jonas - REDINGER Sebastian
Brett 3: GUMPINGER Lukas - GADERBAUER Heli
Brett 3: SPREITZER Elias - HELL Karl-Heinz
Sebastian profitierte von Jonas' Großzügigkeit, nahm Springer, in abebbender Panik nachgereichten Turm usw. und nahm schließlich den Punkt 0:1
ELIAS hatte mit Karl-Heinz eigentlich keine Probleme und spielte nach dem glücklichen Tausch  (KHs Dame gegen nur zwei Leichtfiguren) den Sieg souverän nach Hause: 1:1
Lukas hatte mit Heli eigentlich schon Probleme, übersah in bereits etwas angegriffener Reststellung leider die gute REMIS-Chance durch Dauerschach und stellte ungewollt auf 1:2 für die an diesem Spielabend ältere Mannschaft.
SIMONs Ausdauer in einem schier hoffnungslosen Endspiel gegen Josef wurde belohnt: Außer Patt hätte es wohl nicht mehr viele andere Möglichkeiten zur Punkteteilung gegeben: 1 1/2 zu 2 1/2. Herzlichen Dank an unsere Schachfreunde! Und SAUWALD 7 ist dem ersten Mannschaftspunkt der Saison wieder einen Schritt näher gekommen, vielleicht klappt es in Runde 4?
Auweh: in der Vorschau sehe ich, dass unser nächster Gegner möglicherweise etwa Erfahrungsvorsprung aufzuweisen hat: Sauwald 8: nehmt euch in 8! LG  WBenedikt 
 
Eingestellt von