1. Mädchen-Schachtag

Den 26. Oktober 2013 nutzte der OÖ Schach-Landesverband zum 1. Mädchen-Schachtag

 Es gibt sie also doch: 19 Mädchen fanden den Weg nach Hörsching, wenngleich die Wegsuche dorthin für manche nicht ganz einfach warKüssend. Als Veranstalter freute ich mich natürlich besonders darüber, dass immerhin 4 SAUWALD-Girls dabei waren: Lisa Gumpinger, Johanna Hauzinger, Natascha Gierlinger und Lena Reitinger, und zu diesem Quartett kam noch eine weitgereiste junge Dame dazu: He super: Wu Min hat sich die Gelegenheit des Wiedersehens von "alten" Freundinnen nicht entgehen lassen und so war auch der LV Wien in Hörsching vertreten. Neben Kennenlernen, Schachnetz-Knüpfen und Training sowie Fragebogenaktion wurde natürlich auch Schach gespielt. An diesem Tag stand allerdings die spielerische Begegnung deutlich im Vordergrund. So brachte es manche erfahrene Jung-Dame nicht übers Herz, der jüngsten Teilnehmerin die diamantene Härte der Schachlogik vorzuführen. Daher gab es viele sehr einfühlsame REMIS Lächelndund noch mehr Preise für alle Teilnehmerinnen. Über die Freude der Beschenkten freute sich auch der Sponsor. Ich bin mir sicher, dass dieser gute Start den Auftakt zu einer neuen Veranstaltungsserie gebildet hat. Dank an alle "Ehrenamtlichen", die mitgeholfen haben, den Tag zu einem Schachfest werden zu lassen. Wir sehen uns wieder!
LG Benedikt

 

Danke an Günther Punz für diese schönen Fotos von der Veranstaltung.