ASVÖ LM im Blitzschach 2019

29.06.2019, sowie jedes Jahr findet auch heuer wieder die ASVÖ Landesmeisterschaft im Blitzschach

in Taufkirchen bei der Spielgemeinschaft Sauwald statt.

20 mutige Kämpfer fanden sich trotz des warmen Tag zu diesem Turnier ein. Das Teilnehmerfeld wird von Florian Mostbauer angeführt. 6 Spieler haben eine Elozahl von über 2000. Trotz großer Elounterschiede sind die Partien nicht eindeutig.

So der Zwischenstand nach der 5. Runde: Mostbauer 2291, Hofstadler 1770 und Bichlmeier 0 führen die Tabelle mit jeweils 4 Punkten an. Lokalmatador Hiermann musste hingegen schon 2 Punkte abgeben.

Unser Turnierleiter Hölzl Herbert hatte das Turnier voll im Griff. Da er selber Raucher ist, ordnete er kurzfristig nach jeder dritten Runde eine 10 minütige Rauchpause an.

Wie jedes Jahr ist es auch heuer ein sehr angenehmes Turnier, in dem die Fairness und die Liebe zum Schach im Vordergrund steht. Natürlich will jeder Gewinnen, aber auch die Unterlegenen haben Spaß an der Sache.

Nach der neunten Runde standen die Sieger fest. Erster wurde Hofstadler Mario mit 8 Punkten aus 9 Runden, eine riesen Sensation vor dem punktegleichen Mostbauer Florian und Salvenmoser Stefan, mit einem halben Zähler weniger.

ASVÖ Landesmeister wurde Salvenmoser Stefan vor Hiermann Didi und Lang Josef jun.. Den traditionellen Rotwein erkämpfte sich heuer Ellerböck Franz.

Ein gelungenes Turnier das, ich hoffe allen Beteiligten, Spaß gemacht hat.

Alle Ergebnisse findet ihr bei Chess-results.

Rudi


Drucken