Seniorenlandesmeisterschaft 2019

Dieses Wochenende fanden die Oberösterreichischen Seniorenlandesmeisterschaften im Turnierschach in Grieskirchen statt.

Gespielt wurde in zwei Klassen. Einmal die Senioren, Jahrgänge 1955 bis 1969, das waren die Jüngeren, und einmal die Nestoren, Jahrgänge 1954 und älter, das waren die Jung gebliebenen. Gespielt wurden 5 Runden Schweizer System.

13 Teilnehmer fanden den Weg nach Grieskirchen, darunter auch zwei aus dem Sauwald. Der Älteste Spieler war 88 Jahre alt. Da sieht man wieder, Schach hält jung.

Nun zu den Taten unserer Spieler Kuran Benni und Frisch Willi. 

Benni spielte in etwa seinen Erwartungen und erreichte mit 2,5 Punkten aus 5 Partien den 8. Rang. Willi unser Nestor belegte mit 3 Punkten aus 5 Partien den 5. Rang in der Tabelle. Dies bedeutet Rang 1 der Nestoren und somit den Landesmeistertitel für Willi.

Gratulation den Beiden.


Drucken