Jahreshauptversammlung 2019

Am Freitag konnte bei zahlreicher Beteiligung, die Jahreshauptversammlung des Schachvereins durchgeführt werden. In diesem Jahr feierte der Verein wieder viele schöne Erfolge, große Titelgewinne sind heuer erstmals ausgeblieben. Die Jugendspieler jedoch bewiesen das Sie ein Klasse für sich sind und deklassierten Ihre Gegner in den Jugendligen OÖ. Details im Internet unter Jugendberichte

Besonders gefreut hat uns, dass die Direktoren der Schulen Andorf und Taufkirchen bei uns zu Gast waren. Die Vorgespräche für die Zusammenarbeit im Schultraining werden aktiv geführt. Wir hoffen das auch in den nächsten Jahren SCHACH in der Nachmittagsbetreuung angenommen wird. Die Gemeinde wurde Martin Scheuringer vertreten. Danke für die Zusammenarbeit.  Wir bedanken uns auch bei Josef Zboril (Schachklub Passau) der uns jedes Jahr aktiv unterstützt.

Eine besondere Herzensangelegenheit ist dem Schachklub Taufkirchen die Jugendarbeit. Besonderer Dank gilt unseren Trainern Hr. Mag Kuran, Simon Reitinger, Jonas Malzer, Josef Maier, Franz Ellerböck, Herbert Hölzl die mit Fleiß und Einsatz ihr Wissen an die Jugendlichen weitergeben.

Danke sagten wir auch allen unseren Gönnern und Sponsoren für Ihre Unterstützung!

Der Kassier berichtete von einem ausgeglichenen Haushalt, der auf einen sehr sorgfältigen Umgang mit den knappen Mitteln schließen lässt.

Abgeschlossen wurde die Jahreshauptversammlung mit einer Diashow der vergangenen Veranstaltungen.


Drucken