Taufkirchner Vereinsabend mit Sportlerehrung

Taufkirchner Vereinsabend mit Sportlerehrung. Längst schon wurde die Sportlerehrung in Taufkirchen zur liebgewonnenen Tradition.

Alle Jahre wieder lädt die Marktgemeinde Taufkirchen die Vereinsfunktionäre und die erfolgreichen Sportler aller Disziplinen zu dieser schönen Veranstaltung ein.

Besonders erfreulich für uns ist dabei die Tatsache, daß dabei auch der Schach-Klub mit vielen erfolgreichen Akteuren vertreten war. Heuer waren vertreten durch die Jugendspieler Liam Matthias, Simon Eder, Michel Tischler und Emanuel Malzer. Sowie durch Senior Willi Frisch und die erfolgreichen Erwachsenen Richard Kaiser, Peter Schmidt, Franz Schmid und Didi Hiermann. Leider keine Zeit hatten die ebenfalls eingeladenen Florian Reitinger, Josef Lang, Sebastian Testor, Alois Hellmayr, Christoph Renner, Christoph Zauner und Rudolf Bittner.

Aller Erfolge der Eingeladenen aufzuzählen würde viel zu lange dauern. Aber schon die beeindruckende Zahl der Teilnehmer zeigt wie gut es in unserem Verein momentan läuft. Und für jene die es genau wissen wollen, wurde im Laufe des letzten Jahres ja bereits über alle Erfolge auf unserer Homepage berichtet.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram für diese großartige Veranstaltung, die schönen Trophäen und die großartige Anerkennung die sie damit sowohl den Sportlern als auch den Funktionären entgegenbringen.

 


Drucken