• header100

Meisterschaft 2015/2016

1. und 2. Bundesliga Runde 7

27.02.2016, die 7. Runde in der 1. Bundesliga und in der 2. Bundesliga Mitte.

1. und 2. Bundesliga in St. Veit

Nachdem am Donnerstag bereits Sauwald 1 wieder in der höchsten österreichischen Spielklasse im Einsatz war und ein weiteres Duell "David gegen Goliath" ausfocht, kam am Freitag das hochmotivierte Team Sauwald 2 hinzu. Auch in der 2. Bundesliga Mitte stehen dieses Wochenende 3 Runden auf dem Programm. Doch dazu später mehr...

5. Runde 1. Bundesliga

Mit 25.02.2016 geht es in das nächste Bundesligawochenende. Von 25. bis 28.02.2016 werden die nächsten 4 Runden in der 1. Bundesliga ausgetragen.

Das große Abenteuer geht weiter ...

Es ist wieder Bundesligazeit ...

Sauwald 5 - Das Finale

Am 20.2.15 spielten wir die letzte Runde gegen Ried im Innkreis 4, in Taufkirchen im Gasthof Aumayr.

1.Klasse: Sauwald 4 auf dem Podest

Bei der gemeinsamen Schlußrunde im GH Aumayr in Taufkirchen/Pram griffen wir mit einer sehr starken Mannschaft noch einmal an. Haag 2 war der direkte Gegner um den 3.Rang.

1.Klasse: Sauwald 4 im Vormarsch

Nach unserem 4:2-Sieg gegen Taufkirchen/Tr. 1 hofften wir natürlich auch gegen Ried 4 auf einen vollen Erfolgt, damit wir Haag 2 auf den Fersen bleiben und vielleicht in der letzten Runde durch einen Sieg noch überholen können.

1.Klasse: Sauwald 5 erfolgreich

Am 14 Februar 2016 spielten wir die 8 Runde, auswärts gegen Taufkirchen an der Trattnach.

2.LL Sauwald 3 gegen Nettingsdorf Traun 2

Am 13.02.2016 ging es in die 9. Runde der 2. Landesliga gegen Nettingsdorf / Traun 2. Einzig Kneitz Christian konnte leider nicht spielen, da organisierten wir uns einfach den Mannschaftsführer der 1. Bundesligamannschaft, unseren Lutscha, der natürlich mit einer sehr starken Leistung und dem vollen Punkt überzeugte.

2.LL Sauwald 3 gegen Steyr 1

30.01.2016, 15.00 Uhr, 8. Runde.

2.Klasse - Hoher 4:0-Sieg für Sauwald 6

Nach den tollen Erfolgen des letzten Wochenendes konnte auch Sauwald 6 jubeln.

1. Klasse: Sauwald 4 gegen Obernberg

Auf zum starken Gegner Obernberg 1. Ich musste zwar noch eine Aufstellungsänderung vornehmen (Lutscha fiel wegen seinem furiosen Auftritt in der 2.Landesliga aus - Franzi füllte diese Lücke dankenswerterweise).