Sauwald 3 gegen Munderfing 1

Diesmal starteten wir mit Kuran Wilfried, Hölzl Herbert, Frisch Wilhelm, Martin Johann, Maier Josef, Bittner Helmut, Ellerböck Franz und Hager Christian. Elomäßig nicht die stärkste Aufstellung, doch einstellungsmäßig waren wieder alle top dabei. 

Munderfing hatte diesmal auch Aufstellungsprobleme und trat nur mit 7 Spielern an. Damit sackte Christian den ersten Punkt ein. Der nicht ganz gesunde Willi wickelte in ein sicheres Remis ab und Franz legte trotz Remisangebot des Gegners noch einen ganzen Punkt nach. Als Heli noch remisierte waren wir immerhin schon 3:1 in Front. Die restlichen Partien zogen sich noch in die Länge und waren zäh umkämpft. Nach einem Remis von Hans und einem Sieg von Pepi konnten wir uns schon über einen Mannschaftssieg freuen. Benni hatte Probleme und musste nach langem Spiel den Punkt leider abgeben. Auch ich stand nicht ideal, aber es reichte dann doch noch zu einem unentschieden und damit zu einem 5:3-Erfolg gegen Munderfing.

Aus Sicht der Tabelle ein ganz wichtiger Sieg. Die größten Probleme betreff Abstieg dürften wir überstanden haben, aber trotzdem darf uns in den restlichen 2 Runden kein großer Ausrutscher passieren. Also konzentriert weiterkämpfen.

Unser nächster Wettkampf findet am 14.3. gegen Hinzenbach statt. 

 

 


Drucken