Kreisliga: Sauwald 3 Vizemeister

Was für eine tolle Saison. Obwohl Hofkirchen-Riedau 1 als klarer Favorit in diese Meisterschaft ging, schaffte Sauwald 3 - wie auch die anderen Sauwald-Mannschaften - hervorragende Ergebnisse und hielt so die Meisterschaft bis zur letzten Runde offen.

 

In der letzten Runde gegen Griesk./Schallerbach 3 wurde es noch einmal richtig spannend.

Durch Siege von Daniel, Stoffi + Regina, sowie Remispartien von Bernhard, Lutscha + Herbert fuhren wir noch einen hohen 4,5:1,5-Sieg nach Hause. Hofkirchen-Riedau 1 war anscheinend etwas nervös und konnte gegen die klar schwächer aufgestellten Rieder "nur" einen 3,5:2,5-Sieg einfahren.

Das hieß am Ende, dass wir in der Erstwertung Punktegleich und auch in der Zweitwertung Mannschaftspunktegleich waren. Leider konnte in der Drittwertung Hofkirchen-Riedau das direkte Aufeinandertreffen für sich entscheiden.

Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal bei meiner Mannschaft herzlich für diese Meisterschaft bedanken. Wenn jemand absagte stand immer ein Ersatz zur Verfügung und wie man in der Tabelle sieht, waren auch die Ersatzspieler sehr erfolgreich.

Ich hoffe ihr seid auch in der nächsten Saison wieder fleissig bei der Sache und vielleicht schaffen wir dann den diesmal knapp verpassten Meistertitel.

Unseren Gegner Hofkirchen-Riedau möchte ich für die spannende Meisterschaft danken und zum Meistertitel und Aufstieg in die 2.Landesliga gratulieren. Vielleicht sehen wir uns in der 2.Landesliga ja bald wieder.

 

 


Drucken