1. Landesliga 2011/12 Runde 5 Nachtragsspiele

Wenn der Chef selber Hand anlegt ...

Lutscha (Josef Maier)  und ich (Didi) konnten letze Woche nicht spielen, weil wir bei einer Trainerfortbildung in Jenbach waren. GM Dorfmann, war genial! Deshalb haben wir unsere Partien heute nachgespielt.
Und was soll ich da noch sagen, unser Kapitän ist nicht mehr damit zufrieden keine Partie zu verlieren, nein, jetzt fängt er auch noch damit an seine Partien zu gewinnen.
Und das bedeutet natürlich die sofortige Tabellenführung. Also dank des heroischen Sieges von Lutscha  und meines bescheidenen Beitrages, haben wir das Mannschaftsergebnis nun mit 5,5 : 2,5 fixiert und dürfen die Weihnachtsfeiertage als Herbstmeister genießen.
Der Spruch des Tages kam übrigens von einer Oberösterreichischen Schach-Legende. Huschi, wie er in Schachkreisen liebevoll genannt wird heißt mit bürgerlichem Namen Hubert Dalgerer und wurde kürzlich 80 Jahre alt. Nach seiner Partie in der 1. Klasse kam er zu uns und erzählte uns, dass er kürzlich seinen 80. Geburtstag gefeiert hat. Und nach einem kurzen Blick zu unserem Kapitän Lutscha ergänzte er den Satz noch mit den Worten "Aber ich habe trotzdem noch mehr Haare als du"
Eigentlich wollten wir anderen Vereinskollegen von Lutscha uns fürchterlich über so eine "Taktlosigkeit" beschweren. Aber das ging leider nicht, weil wir alle laut lachend am Boden rumkugelten.
Alles in allem also ein schöner 2. Adventsonntag mit angemessenem Abschuß an unserem Lieblingsort ...