1.Klasse 2011/2012: Runde 2

Foto's 

Am Sonntagmorgen(5,5 C° Außentemperatur) fuhren wir gemütlich nach Taufkirchen/Trattnach und hofften auf ein warmes Wirtshaus, dort angekommen wurden wir gleich sehr freundlich begrüßt und wir versuchten die Vorgaben(4:2) des Mannschaftführers Franz E. zu erfüllen.

Stefan durfte auf Brett 2 gegen den Elostärksten Gegner von Taufkirchen spielen und konnte sogar als erster Punkten, obwohl die Eröffnung nicht die Beste war, schaffte er es dem Druck von Loidl Gerhard Stand zu halten und konnte ein Remis erringen.
Auf Brett 6 hatte ich Glück, da mein Gegner im Endspiel Turm, Springer eine Gabel übersah(nicht spielte) und kurz darauf konnte Sauwald 4 an diesem Tag den ersten Sieg verbuchen.Leider konnten Hans und Karlheinz nach gutem Anfang das Spielniveau bis zum Schluss nicht halten und mussten die Punkte abgeben.Christian spielte, wie schon im letzten Jahr, gegen Standhartinger auf 1 und nach den ersten Zügen konnte man erkennen, dass das Spiel sogar sehr ähnlich war. Christian vergönnte sich zwischendurch eine kleine Stärkung und mit den neu errungenen Kräften konnte auch er einen Punkt nachhause holen.
Nun lag alles an Anna, 2 ½: 2 ½ stand es mittlerweile und der Gegner setzte ihr nach einer etwas verpatzten Eröffnung stark zu. Der Druck konnte aber nicht aufrecht erhalten werden, und Anna bekam immer mehr Gegenspiel und der schwarze König stand bereits ziemlich luftig. Der letzte Angriff von Schwarz verpuffte, da Anna einem Schach geschickt auswich und ihrem Gegenspieler keine Chance mehr ließ.

Tolles Ergebnis 3 ½ : 2 ½ der erste Sieg in der Saison.