2.Klasse 2011/2012: Sauwald 7 Runde 3

Zu Hause gegen Sauwald 6 - auch die Münzkirchner Jugend war durchaus motiviert...


An Brett 1 konnte SIMON Weidinger schon einmal eine Leichtfigur Vorsprung herausholen, das reicht aber gegen einen zunehmend konzentrierter agierenden Simon Reitinger noch nicht zum Punkten. Am Brett 3 verlor JONAS Malzer doch recht klar gegen die souveräne Lena Reitinger, deren Sieg nie gefährdet war.
Über den raschen Damenausfall werden wir (Sauwald 7) noch nachdenken, auch Lena ist kein Schaf... Sehenswert war - neben Sau(wald)guten Bauernzügen vor allem ihr Umgang mit Springern: wenn es der Schwarzspielerin gelingt, die beiden Hoppler auf c2 und f2 zu platzieren, dann reicht "Hoppala" nicht mehr ganz zur Beschreibung des angerichteten Schadens aus. Auch Basti hätte bestimmt seine Freude daran gehabt. Am 4. Brett ging LUKAS Gumpinger weit bedächtiger ans Werk, konnte aber gegen Anton Schwarz seinen Erfolg vom Mittwoch (Jugendlandesmeisterschaft/Schnellschach) nicht wiederholen. Noch ein Punkt weg. Meine letzte Hoffnung: Brett 2! Der frisch gebackene U8-Landesmeister ELIAS Spreitzer gegen Jakob Reitinger: Auf den Figurenverlust hat Elias prompt mit dem Rückgewinn reagiert, lediglich die Bauernanzahl geriet vorerst ziemlich ins Ungleichgewicht. Aber es wurde weiter brav gekämpft - man muss auch auf Chancen warten können. Und im Endspiel Turm+Restbauern gegen Turm+Restbauern war es dann so weit: Jakob verliert den Turm und und und - Schluchz: Jakobs Bauern verdauen den schmerzlichen Verlust und einer "verdamt" sich - verd... Das Endspiel Dame gegen Turm + eiserne Reserve ist im psychologischen Sinn unhaltbar, sonst wäre schon noch etwas (alles!) möglich gewesen. Na ja: Jung-Münzkirchen hat sich wacker geschlagen, und wie auch unser Präsident meint: die Ernte in Form von Punkten werden wir demnächst auch noch in den heimischen Sauwaldschuppen einfahren können, auch der Mannschaftsführer WBenedikt ist zuversichtlich. Für diesmal: Gratulation an Jung-Andorf und Mannschaftsführer Didi - und Danke auch für die Analysen lg

Drucken