Kreisliga 2009/2010: Sauwald 2 Runde 3

Auch wir haben Taufkirchen gutgelaunt Richtung Vöcklamarkt zu unserem Gegner Vöcklatal verlassen. Mit der Aufstellung war ich zufrieden, obwohl Willi + Christian fehlten.
Brett 1: Lang Josef jun.
Brett 2: Holzer Richard
Brett 3: Kuran Wilfried
Brett 4: Hölzl Herbert
Brett 5: Wimmer Christian
Brett 6: Bittner Helmut
Brett 7: Heyne Regina
Brett 8: Schirra Frank
Und wir starteten gleich durch. Die meisten Spieler waren mit der Eröffnung noch nicht ganz fertig, als Richard bereits seinen Sieg meldete. Leider war es dann Heli, der mich darauf aufmerksam machte, dass er einen Turm und Partie eingestellt hatte. Schließlich waren auch die Partien von Frank (Bauernendspiel) und Regina (Springergabel auf Dame und König) zu unseren Gunsten entschieden und auch Christian meldete kurz darauf den Sieg. Damit waren wir 4:1 in Führung. Unverbesserliche waren der Ansicht, ich könnte meine Partie eigentlich remis geben, dann hätten wir ja eh schon gewonnen. Allerdings entwickelten sich die Partien von Sepp und Benni nicht unbedingt in die richtige Richtung. So musste Sepp seine Partie auch aufgeben. 4:2. Mein Gegner ließ mich das Mittelspiel überleben(lt.Analyse Didi: Dc1 was nun?). Gott seid Dank mein Gegner nicht gesehen und ich auch nicht. Im Endspiel machte er es mir relativ leicht, so daß ich die 5:2-Führung einfahren konnte. Die letzte Partie (wer sonst) kämpfte noch Benni in einer fast aussichtslosen Lage. Und es reichte auch nicht mehr. Damit konnten wir einen 5:3-Erfolg einfahren und uns in der Tabelle nach oben bewegen.
 
Eingestellt von