Kreisliga 2009/2010: Sauwald 3 Runde 2

2. Runde - 17. Oktober 2009
Salzkammergut 1 - SAUWALD 3
 
 
(Nach Runde 1: 9.-11. gegen die Tabellenführer)
Ich warte voll Spannung auf die Ergebnismeldung...
Die ersten Nachrichten waren nicht gerade umwerfend gut:
AVELINO verliert am Brett 2 gegen Holzinger Helmut
Dafür gewinnt BITTNER Rudi Jun. am Brett 4 gegen Maschek Ludwig
Am Brett 5 erreicht Baumgartner Josef gegen unseren MARTIN Hans ein Remis, wobei der angeblich damit noch recht gut bedient war, aber immerhin.
Am 6. Brett kommt unser MAIER Lutscha gegen Ellinger Siegfried ebenfalls nicht über ein Remis hinaus... bestimmt hat er sich mehr erwartet.
Gegen Binder Franz durfte unser Ersatzmann WU Yu üben und verlor
Und gegen Stöttinger Franz erwarteten wir natürlich einen Sieg unseres Mannschaftsführers ZAUNER Stoffel. Ihm gelang dieser Sieg auch, aber Freund LUTSCHER lässt dazu verlauten, dass der Weg dahin nicht gerade wirklich total überzeugend beschritten worden war...
Somit war der Zwischenstand 3 : 3 und es kämpften noch LAUTNER Jo an Brett 1 gegen Degeneve Wolfgangsowie EIZENHAMMER Peter am 3. gegen Mikenda Gerhard.
Am späten Abend wartete ich vergeblich auf Vollzug-Bericht. Aber LUTSCHER konnte als Fan von SAUWALD 2 Entwarnung melden: Sowohl Jo als auch Peter konnten ihre Mehrbauern verwerten.
SAUWALD 3 holt somit aus der zweiten Runde 5 Punkte heim. Für eine Samstag-Tabellenführung reichte das, aber ob sie hält?