ÖMeisterschaft U8+U10

Cap Wörth/Velden am Wörthersee 30. Mai - 2. Juni 2013

Mit vier starken Oberösterreichischen Nachwuchshoffnungen durfte ich als Landesjugendreferent, unterstützt von unserem Landesjugendtrainer IM Georg FRÖWIS, ein schönes Schachwochenende in Kärnten verbringen:...

Bundesmeisterschaft der Altersklassen U8 und U10 und aus SAUWALD-Sicht besonders erfreulich: Zwei Kämpfer kommen direkt aus unserer eigenen Nachwuchsgruppe: ELIAS SPREITZER und EMANUEL MALZER.

CapWoerth U8U10 Juni2013 010

Elias Jonas Emanuel Stefan Michael Lukas mit Benedikt und Georg Fröwis

Weiter Fotos gibt es in der Bildgalerie

Unterstützt von liebevollen Eltern waren wir mitten in der sehr ehrgeizigen Schar der talentiertesten Nachhwuchshoffnungen Österreichs voll dabei, der Kärntner Landesverband war ein sehr jugendfreundlicher Gastgeber.

Die weiteren Oberösterreicher: STEFAN IRO /Union Ansfelden (U10) erreichte Rang 12 und MICHAEL LEISCH /JSV U.Mühlviertel (U8) wurde 13.

Unser ELIAS (U10) war vielleicht von seinen Schullandtagen noch etwas erschöpft, aber mit Rang 17 ist ihm dennoch ein passables Ergebnis gelungen - von den vielen wertvollen Erfahrungen, die er dabei machen durfte ganz zu schweigen. Nicht nur unser Landestrainer hat viel dazugelernt.

EMANUEL (U8) hat in gewissem Sinn weit mehr als 7 Partien in 7 Runden gespielt, wenn man das nach den Gelegenheiten des Mattsetzens rechnet. Die Chancen waren dabei durchaus verteilt... und wenn seine Gegner ihre Gelegenheiten versäumten, dann nutzte sie eben unser Crack! Schach ist ein hochdramatisches Spiel, manchmal durchstehen die Zuschauer die Dramen mit angespannteren Nerven als die Spieler. Wir freuen uns jedenfalls besonders mit EMANUEL über die 4 Punkte, die ihm letztlich den hocherfreulichen RANG 5 eintrugen. DANKE an Eltern - für uns war PAPA ALOIS MALZER als Mitschwimmer unterwegs - und ÖSB sowie LV Kärnten für die gelungene Veranstaltung. Liebe Grüße vom "Cheftrainer" Benedikt

Ergebnisse siehe chess results


Drucken