1.Klasse 2008: Runde 3

1.Klasse - 3.Runde: Sauwald 4 - Schardenberg 1

 
Leider keine Erfolgsmeldung von diesem Kampf. Dieses Wochenende hat bei der Mannschaftsmeisterschaft (auch die 2.Landesliga hatte nicht den gewünschten Erfolg) nicht wunschgemäß geendet.

Der Beginn war erfolgversprechend. Schardenberg trat nur mit 5 Mann an, sodass sich Karl über einen schnellen Punkt freuen durfte. Hans vergriff sich leider bereits in der Eröffnung und musste den Punkt ziehen lassen. Auch Werner schaffte es nicht sich gegen seinen Gegner durchzusetzen. Die restlichen 3 Partien standen jedoch nicht schlecht. Leider hat Walter in sehr guter Stellung auf seinen Turm nicht aufgepasst, womit natürlich auch die Partie in die falsche Richtung (zumindestens aus unserer Sicht) beendet wurde. Ein ähnliches Schicksal erleidet Sepp sen. mit seiner Figur. Auch hier war in der Folge die Partie nicht mehr zu halten. Hamster kämpfte tapfer, stand gegen seinen starken Gegner besser, musste sich aber schliesslich mit einem Remis zufrieden geben. Am Ende eine unverdient hohe 1,5:4,5-Niederlage. Wenn man jedoch bedenkt, dass alle Schardenberger mehr Elo (zum Teil sehr viele ; Hamster -269; Walter -142) hatten als unsere Spieler, doch nicht so überraschend.

Nachdem man aber im Vorjahr einen noch schlechteren Start hatte, braucht man sicher nicht verzweifeln. Der nächste Gegner wird es büßen müssen.